Fronter Anmeldung

 Benutzername:

 Kennwort:


  Warum Fronter? 

Besucherstatistik

HeuteHeute270
WocheWoche13873
MonatMonat94684
GesamtGesamt2584042

unsere Partner

musikschule

BTUCS
SchuleOhneRassismus
Logo Hoch

fronter

dbomba

 

WebGo24 Logo

Schneewittchen und weitere Handlungsträger

Bild00018"Schneewittchen die ist altbekannt, doch bei und, da ist sie außer Rand und Band. ..." ....und das lohnt sich 100%ig. Die Klasse 8c möchte sich für 60 kurzweilige, lustige, überraschende,
unvorhersehbare, phantasievolle, bunte, schrille und spannende Minuten voller enthusiastischer Schauspielfreude bedanken.
Das war Spitze. Weitere Aufführungen: Mo Di Mi Do Fr nachdem das erste Schneeglöckchen blühte. (Galerie)

„Café-Klatsch“

Image79 – Lästereien, Vorurteile & Beziehungskrise inklusive
Sie kennen das.. Sie sind seit Jahren in einer Beziehung, kennen sich in- und auswendig und dann gibt es da diese großen und kleinen Beziehungskrisen. Jedes Jahr zur selben Zeit kommt ein Paar in unser Café „Klatsch“ und wie immer hat der Mann den wichtigsten Tag im Jahr vergessen, den Jahrestag – Typisch Männer! Am 24. und 25.06.2014 öffnete das Café „Klatsch“ seine Türen, um Geschichten über Diätwahn, SKY-Pakete, Shoppen, Therapien, Kinder - kurz Probleme im Alltag - zu erzählen.(Galerie oder Cooliris)

Weiterlesen: „Café-Klatsch“

"Das Spiel ist aus!"

Image051Im Schuljahr 2013/14 arbeiteten die Kurse Darstellendes Spiel WPU 10 und einige Schülerinnen und Schüler des WPU Kurses Kunst  an dem Projektthema  „Das Spiel ist aus“ frei nach  Jean-Paul Sartre. Begleitet wurden sie dabei von Frau Brüning, Herrn Klausch und Frau Weikert.  Am 20. und 23. Juni 2014 wurden die Ergebnisse der freien Projektbearbeitung  in drei Theaterinszenierungen  vor Mitschülern und  Lehrern präsentiert. (Die Top 240 von 735 Bildern hier in der Galerie oder Cooliris)

Weiterlesen: "Das Spiel ist aus!"

Schulwahn ?!

IMG 7792Der WPU Kurs der 9. Klasse hat am 10. & 11.06.2013 ihr Stück „Schulwahn“ aufgeführt. Mit Hilfe von Frau Weikert und des Techniker Teams, verdienten sich die Schüler eine Menge Applaus. Insgesamt 3 Vorstellungen führten sie auf und haben dabei sowohl Eltern als auch Schüler gut unterhalten. Das Stück drehte sich um den Schulalltag und den langen Weg zum ABI. In den Begrüßungsszenen schrien sich die Schüler den Frust vom Hals und irritierten ihr Publikum. (Galerie)

Weiterlesen: Schulwahn ?!

Zur goldenen Wand – obwohl...

IMG 0027… hieß es am vergangenen Abend, als die Schülerinnen und Schüler des DSP-Grundkurses eins des 12. Jahrgangs zur Aufführung einluden. Pünktlich zum Einlass tummelten sich bereits mehr interessierte Zuschauer – darunter Eltern, Lehrer und Schüler des Jahrgangs – als erwartet in den Fluren der 4. Etage.
Auch wenn sich die Türen mit Verspätung öffneten, Lampenfieber und Aufregung die Darsteller beherrschte, zog mit Beginn des Stücks sogleich Konzentration ein.

Weiterlesen: Zur goldenen Wand – obwohl...

Cookieinformation: Cookies sind für die korrekte Funktionsweise von Teilen unserer Webseite notwendig. Wir verwenden Cookies, um die Seitennutzung zu analysieren und unsere Webpräsentation zu verbessern. Ferner haben wir so auch die Möglichkeit, zusätzliche Informationen unseren Nutzern zu bieten. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Bitte klicken Sie auf "Cookies akzeptieren", wenn Sie mit dem Setzen der Cookies einverstanden sind. Davon unberührt bleiben solche Cookies, die nicht einer Einwilligung bedürfen.
Datenschutzerklärung Cookies akzeptieren Cookies nicht akzeptieren