Fronter Anmeldung

 Benutzername:

 Kennwort:


  Warum Fronter? 

Besucherstatistik

HeuteHeute2120
WocheWoche8586
MonatMonat53333
GesamtGesamt2356285

unsere Partner

musikschule

BTUCS
SchuleOhneRassismus
Logo Hoch

fronter

dbomba

 

WebGo24 Logo

Trockeneis ist cool

EisAm 20.06.2018 und am 21.06.2018 führte der 8. Jahrgang ein Chemieprojekt mit Science on Tour durch. Es ging darum, Eigenschaften von Kohlenstoffdioxid kennen zu lernen. Am Anfang wurde uns die BTU Cottbus- Senftenberg vorgestellt und wir erfuhren etwas über das Gas CO2. Außerdem wiederholten wir die drei Aggregatzustände (fest, flüssig, gasförmig). Danach ging es direkt zum praktischen Teil über. Mithilfe von Wasser und einer Brausetablette stellten wir das Gas erst einmal her, um anschließen Experimente damit durchführen zu können. 

Weiterlesen: Trockeneis ist cool

Schmerzfrei dank Paracetamol

20180104 094214Am vierten Januar 2018 war es wieder so weit – zusammen mit „Science on Tour“ von der b-tu Cottbus-Senftenberg fand ein Chemie Projekt im Rahmen der 12. Klassen an unserem Gymnasium statt. Dieses Mal ging es um die Paracetamol-Synthese, die wir Schüler der Chemie-Grundkurse selbst durchführen konnten.

Weiterlesen: Schmerzfrei dank Paracetamol

Strom aus Hibiskusblütentee

Bild00010Alternative Energien werden immer wichtiger. Überall sind kann man Solarfelder sehen: auf Hausdächern, in Gewerbegebieten oder teilweise an ganzen Gebäudefassaden. Allerdings gibt es nicht nur eine Sorte von Solarzellen. Eine unbekannte, jedoch sehr interessante ist die Farbstoffsolarzelle, welche die Chemiekurse des 11. Jahrgangs am 20. und 21. März mit dem “Science on Tour“-Team hergestellt haben. (Galerie)

Weiterlesen: Strom aus Hibiskusblütentee

Spaß mit Silikon…

2017 03 05 PHOTO 00000001Am Dienstag, den 28.02.2017, hieß es für uns, den Schülern der 9. Klasse, Chemieprojekt. Natürlich geht man an solch einen Tag ohne große Vorurteile ran. Ist ja nicht so, dass Chemie langweilig wäre…jetzt einmal ohne Ironie, der Tag war entgegen so einiger Erwartungen doch recht spannend. Denn wann hat man im Alltag schon die Chance dazu, Silikon herzustellen?

Weiterlesen: Spaß mit Silikon…

Die Schüler der 8. Klassen experimentieren mit gasförmigem und festem Kohlenstoffdioxid

20170227 141414Am Montag, den 27.02.2017 war das mobile Labor der btu-Cottbus-Senftenberg zu Gast im Chemieunterricht der 8. Klassen. Die ersten beiden Gruppen der 8. Klasse erforschten mittels Spritzen, Hahnenbänken und allerlei anderen medizin- und labortechnischen Gerätschaften zunächst den gasförmigen Zustand des Kohlenstoffdioxids. Dazu wurde CO2 aus einer Brausepulvertablette in einem speziellen System aus Spritzen hergestellt und aufgefangen. Im Anschluss daran wurden Nachweisreaktionen von CO2 mit Methylrot und Bariumhydroxidlösung (Barytwasser) durchgeführt.

Weiterlesen: Die Schüler der 8. Klassen experimentieren mit gasförmigem und festem Kohlenstoffdioxid

Cookieinformation: Cookies sind für die korrekte Funktionsweise von Teilen unserer Webseite notwendig. Wir verwenden Cookies, um die Seitennutzung zu analysieren und unsere Webpräsentation zu verbessern. Ferner haben wir so auch die Möglichkeit, zusätzliche Informationen unseren Nutzern zu bieten. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Bitte klicken Sie auf "Cookies akzeptieren", wenn Sie mit dem Setzen der Cookies einverstanden sind. Davon unberührt bleiben solche Cookies, die nicht einer Einwilligung bedürfen.
Datenschutzerklärung Cookies akzeptieren Cookies nicht akzeptieren